Mit seinen großzügigen Wasserflächen ist der Park eine tolle Ausgangsbasis für Streifzüge durch die Region Zeeland. Unmittelbar gegenüber befindet sich der malerische Jachthafen von Scharendijke. Auf Grund der idealen Lage am Grevelingenmeer und die Nähe zur Nordsee, zieht das Örtchen Scharendijke Wassersportler und Badegäste magisch an. Am Brouwersdam kann man unmittelbar am Nordseestrand und ohne Dnenbergang kostenlos parken. Taucher finden ganz in der Nähe sehr gute Tauchmöglichkeiten in besonders klarem Wasser. Da es in der Umgebung viel zu sehen, zu genießen und zu erleben gibt, kommen auch Radfahrer und Wanderer das ganze Jahr über gern nach Scharendijke. Die Westerschouwen-Route und andere sehenswerte Strecken bescheren Radfahrern ein unbändiges Freiheitsgefühl. Sie führen ca. 40 km durch Polder und Dünen. Mit dem Fahrrad erreichen Sie auch sehenswerte Orte wie z. B. das historische Zierikzee (ca. 12 km entfernt) mit seinen Stadtwällen, Toren, Denkmälern, historischen Schiffen, sowie reizvollen kleinen Geschäften und Restaurants. Oder sie fahren ins nahe gelegene Brouwershaven (ca. 6 km entfernt), das mit seinem alten und neuen Hafen, seinem historischen Rathaus, der Kirche und Windmühle einen besonderen Charme besitzt. Das lebendige Renesse erreichen Sie nach weniger als 6 km. Für Golfer und Pferdefreunde gibt es in der Umgebung ebenfalls ein entsprechendes Angebot. Die Ortschaft Scharendijke hat im Kern einen Supermarkt mit Bäckerei, einige kleine Kneipen/Restaurants und in der Nähe des Hafens eine Fahrrad-Reparaturwerkstatt.
Der wunderschöne kilometerlange Nordseestrand mit seinen typischen Strandcafés befindet sich in ca. 2 km Entfernung.